Die Präsidentin
Affichage pour les mal voyants

Die Präsidentin


Die Präsidentin des CPAS ist im Mehrheitspakt vorgesehen, der vom Gemeinderat bei der Einrichtung angenommen wurde und sie legt einen Amtseid als Beraterin der Sozialdienste ab. Sie gehört dem Collège Communal an. Sie leitet die Aktivitäten des CPAS und ist mit der Ausführung der Entscheidungen betraut.


Jeanne-Marie Oleffe


Téléphone+32 (0) 10 43 65 01
E-mail kontact

Funktion: Présidente du CPAS d’Ottignies-Louvain-la-Neuve
Adresse: Avenue des Combattants, 33 - 1340 Ottignies
 

Zuständigkeiten

 

  •     Sie ist mit den Ausführungen der Entscheidungen des Sozialrates, der Sonderkomittees und des Zentralbüros betraut.
  •     Sie übt politische Autorität in Bezug auf den Sekretär aus und leitet die Aktivitäten des CPAS,
  •     Sie beruft den Sozialrat und das Zentralbüro ein und sie erstellt die entsprechende Tagesordnung,
  •     Sie sitzt dem Sozialrat, dem Zentralbüro und den Sonderkomittees vor,
  •     Sie repräsentiert den CPAS in rechtlichen und nichtrechtlichen Angelegenheiten,
  •     Sie unterzeichnet, zusammen mit dem Sekretär, alle offiziellen Dokumente des CPAS,
  •     Sie kann in dringenden Fällen und innerhalb der anwendbaren Grenzen über die Bewilligung einer Eil-Hilfe (über den Sozialdienst des CPAS) entscheiden. Diese Entscheidung wird dann dem nächsten Gemeinderat zur Ratifizierung vorgelegt.
  •     Sie ist Mitglied des Collège Echevinal (Versammlung der Magistratsbeamten).
Links zu anderen websites



KontaktBilderg alerienPrivats-phäreRechtliche hinweiseSitemapNewsVerans-taltungenDokumenteFeedbackCredits
FR NL EN DE ES
fermer
Nous contacter